Pressemitteilung des EBB-AEDE Vorsitzenden

von Claudia Bade

Europäische Bildung neu denken – Politische Forderungen und Perspektiven

Allerorten wird derzeit über die Zukunft Europas diskutiert, gerne unter dem Stichwort „Europa neu denken“. Als EBB-AEDE versuchen wir schon seit einiger Zeit unseren Beitrag mit dem Fokus auf die europäische Bildung zu leisten. In diesem Rahmen können wir 3 Knackpunkte als Zwischenfazit festhalten, die auch im bevorstehenden Wahlkampf zum EU-Parlament eine Rolle spielen sollten.

Die gesamte Pressemitteilung des Vorsitzenden des EBB-AEDE finden Sie hier.

 

Zurück